Sie sind hier

Biel

Vorübergehende Verkehrsmassnahmen auf dem Friedweg

Vom 24.07.2020 bis und mit 26.07.2020 wird auf dem Friedweg der Deckbelag neu eingebaut. Auf Grund der Arbeiten bleibt der Friedweg zwischen der Brüggstrasse und dem Blumenrain für sämtlichen Fahrverkehr, inklusive Anwohnerinnen und Anwohner, in beiden Richtungen gesperrt.

Bild: bt/a

Eine Verkehrsbeschränkung auf dem Friedweg ist aufgrund Bauarbeiten für eine Erneuerung des Deckbelags vorgesehen. Die erste Etappe der Sperrung (zwischen Friedweg 17 und Blumenrain) dauert vom Freitag, 24.07.2020, 13.00 Uhr bis Samstag, 25.07.2020, 08.00 Uhr. Die zweite Etappe (zwischen Brüggstrasse und Friedweg 17) findet vom Samstag, 25.07.2020, 17.00 Uhr bis Sonntag, 26.07.2020, 12.00 Uhr statt. 

In dieser Zeit ist die Zu- und Wegfahrt von den privaten Parkplätzen nicht möglich. Für die Fussgängerinnen und Fussgänger ist der Durchgang möglich. Der Verkehr wird über die Madretschstrasse umgeleitet.

Sollte aufgrund des Wetters der Belagseinbau an obgenannten Daten nicht möglich sein, werden die Arbeiten um eine Woche verschoben. Die erforderlichen Signale werden an Ort und Stelle gut sichtbar aufgestellt. mt

Stichwörter: Biel, Verkehr, Friedweg

Nachrichten zu Biel »