Sie sind hier

Abo

Internationaler Frauentag

«Verunsicherung 
beim Mann ist doch nichts Schlechtes»

Laura Vogt ist 31 Jahre alt, hat zwei Kinder und zwei Romane auf die Welt gebracht und fordert, dass sich Frauen aktiver mit Rollenbildern auseinandersetzen, statt unglücklich zu sein. Dass das Sexleben junger Paare unter dem Feminismus leidet, glaubt sie nicht. Im Roman «Was uns betrifft» seziert sie Körper und Psyche rund um die Mutterschaft.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.