Sie sind hier

Region

TCS Biel-Seeland stellt diverse Angebote ein

In der Sektion Biel-Seeland werden ab sofort keine Fahrzeugkontrollen und Tests sowie Fahrtrainings und Kurse mehr durchgeführt. Dies im Rahmen der vom Bundesrat verordneten Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus.

Symbolbild: Keystone

Folgende Massnahmen werden vom TCS Biel/Bienne-Seeland getroffen:


Das Technische Center des TCS in Biel wird vorerst bis zum 19.4.2020 geschlossen.
Die Kontaktstellen bleiben bis auf Weiteres geschlossen, aber telefonisch unter 032 341 41 76 sowie per Mail tz.biel@tcs.ch erreichbar.
Sämtliche Kurse des TCS werden vorübergehend abgesagt. Betroffen sind auch die Fahrtrainings in Lignières.
Über das Verschiebungsdatum der Mitgliederversammlung wird zeitnah entschieden.

Weitergehende Informationen finden Sie auf www.tcs.ch. mt

 

Stichwörter: TCS, Verkehr, Autos

Nachrichten zu Biel »