Sie sind hier

Abo

Nidau

Schützen hoffen auf neues Heim

Der Stadtrat von Nidau entscheidet morgen über einen Kredit von 3,4 Millionen Franken für den Neubau der Schiessanlage Spärs in Port. Am Projekt würden sich auch die Gemeinden Brügg und Port beteiligen.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.