Sie sind hier

Biel

Sandra Gurtner-Oesch tritt an fürs Stadtpräsidium

Die Gemeinderatsliste «Vereinte Mitte – Le meilleur choix» tritt an im Rennen um das Stadtpräsidium. Mit Sandra Gurtner-Oesch präsentiert sie den Stimmberechtigten eine Alternative in der politischen Mitte.

Symbolbild: bt/a

Ihre Prioritäten und Ziele: Verstärkte Förderung von Velo und öffentlichem Verkehr, kein A5-Westast gemäss offiziellem Ausführungsprojekt, nachhaltigeres Bauen und Planen, jedes Quartier, jedes Gebäude wird zum Produzenten erneuerbarer Energien, heisst es in der Medienmitteilung. mt

Nachrichten zu Biel »