Sie sind hier

Abo

Biel

Regenbogenmädchen

Am Nachmittag war sie noch in der Schule, ein paar Stunden später hörte ihr Herz auf zu schlagen: Die 15-jährige Vivien van der Tuin ist im Dezember an einer seltenen Infektion gestorben. Für ihre Eltern ist das Leben seither unwiederbringlich in ein Davor und ein Danach getrennt. Geblieben sind ihnen unzählige Erinnerungen – und bunte Grüsse aus dem Himmel.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.