Sie sind hier

Radio Canal 3 hat deutlich an Publikum zugelegt

Gestern wurden die neusten, offiziellen Radio-Hörerzahlen der Publicadata AG für das 2. Semester 09 veröffentlicht. Canal 3 erreichte in der gesamten Schweiz im 2. Semester 09 täglich 55 100 Hörerinnen und Hörer (37 700 deutsch- und 17 400 französischsprachige).

  • 1/5 Bilder: BT/a
  • 2/5 Bilder: BT/a
  • 3/5 Bilder: BT/a
  • 4/5 Bilder: BT/a
  • 5/5 Bilder: BT/a
zurück

(mt) Das ist eine Steigerung von + 15% bei den Deutschsprachigen und von + 10% bei den Französischsprachigen im Vergleich zum 1. Semester 2009. <br><br>Die neusten Zahlen bestätigen, dass die beiden Programme von Canal 3 mit den neuen Musik- und Nachrichtenkonzepten den Geschmack des Publikums treffen. Das französischsprachige Programm spielt einen Drittel frankofone Musik und ist vom Musikstil her urban ausgerichtet, während dem das deutschsprachige Programm auf einen Mix aus neusten Hits vermischt mit Oldies setzt und damit sowohl das städtische als auch das ländliche Publikum anspricht. Bei den Nachrichtenkonzepten fokussieren beide Sender eine umfassende und gut recherchierte Berichterstattung aus der Region Biel (französischsprachig), resp. der Region Biel-Seeland-Grenchen (deutschsprachig).<br><br>Canal 3 weist im Konzessionsgebiet bei den Deutschsprachigen einen Marktanteil von 12,8% aus, bei den Französischsprachigen von 6,3%. Im Durchschnitt hören die Deutschsprachigen 36,3 Minuten Canal 3, die Französischsprachigen 19,2 Minuten.<br><br>

Stichwörter: Radio Canal 3

Nachrichten zu Biel »