Sie sind hier

Morgengruss

Lobsigen, 100 Kilometer, Pflanzenschutz

Im heutigen BT haben wir folgende spannende Geschichten für Sie vorbereitet...

Symbolbild: bt/a

Liebe Leserinnen und Leser

Kennen Sie Lobsigen? Im ersten Teil unserer neuen Serie «Mini Beiz, mi Verein, mis Dorf» stellen wir ihnen die Ortschaft zwischen Lyss und Bern vor. Und das unter dem Motto: keine Beiz, kein Lädeli – kein Problem.

Die Bieler Lauftage finden auch 2021 statt – aber dabei wird so ziemlich alles anders sein als normal. Auf die 100-km-Originalstrecke muss verzichtet werden.

Die Interessengemeinschaft Bauern Unternehmen will anhand einer ungepflegten Parzelle mit Zuckerrüben aufzeigen: Ohne chemischen Pflanzenschutz geht es nicht. Die Risiken für Mensch und Umwelt hält sie für vertretbar. Der Konsumentenschutz hält die Kampagne für unlauter.

Ich wünsche Ihnen einen spannende Lektüre!


Theo Martin
Leiter Newsdesk/Nachrichtenchef
nachrichtenchef@bielertagblatt.ch

Hier geht es direkt zum E-Paper: www.bielertagblatt.ch/e-paper

Hier finden Sie das für Sie passende Abo: www.bielertagblatt.ch/abo

Nachrichten zu Biel »