Sie sind hier

Biel

Kampagne für eine saubere Schüss

Die Abteilung Öffentliche Sicherheit und Bevölkerung / Dienststelle SIP unter dem Patronat des Strasseninspektorates der Stadt Biel führt eine Schüssreinigung durch.

Die Schüss wird gereinigt, Bild: bt/a

(mt) Im Anschluss an diese Aktion wird den Bürgerinnen und Bürgern auf dem Strandboden der eingesammelte Kehricht gezeigt. Sie werden auf ein korrektes Entsorgen ihres Abfalls hin sensibilisiert. Weiter hat diese Aktion zum Ziel, den Dialog zwischen Jugendlichen, Erwachsenen, Asyl-Bewerberinnen und Asyl-Bewerber und verschiedenen Organisationen und Behörden zu fördern.

Teilnehmende Organisationen:

  • Wassersportvereine Biel
  • Rettungsdienst Bielersee
  • Strasseninspektorat Stadt Biel
  • Abt. Öffentliche Sicherheit und Bevölkerung der Stadt Biel / Dienststelle SIP
  • Kapo Biel
  • Asyl Region Biel
  • Verein "Fair" Nidau

Stadtpräsident Erich Fehr und Sicherheitsdirektorin Barbara Schwickert sowie freiwillige Helferinnen und Helfer werden an der Aktion teilnehmen. Die Aktion beginnt am Samstag, 22. September 2012, um 08.00 Uhr. Der gesammelte Abfall wird um 14.00 Uhr auf dem Strandboden präsentiert und danach durch das Strasseninspektorat entsorgt. Die SIP Mitarbeitenden versuchen anschliessend mit der Bevölkerung den Dialog betrefffend Littering zu suchen.

Stichwörter: Schuss, Biel, Kampagne, Dreck, Abfall

Nachrichten zu Biel »