Sie sind hier

Abo

Biel/Erlach

«Ihn freizulassen, ist nicht vertretbar»

22 Jahre Therapie haben nichts genützt: Der Mörder von Doris W. wird 30 Jahre nach seiner Tat verwahrt. Es bestehe eine sehr hohe Rückfallgefahr für Gewalt- und Sexualdelikte, urteilte das Gericht.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.