Sie sind hier

Biel

Glückliche Kinder verändern die Welt

Der Verein Glücksschule setzt sich dafür ein, dass Kinderaugen leuchten – bis ins letzte Schuljahr und weit darüber hinaus. Wie genau erklären Daniel Hess und Armin Fähndrich am 6. Juni in Biel.

Sie sprechen am 6. Juni über die Vision und die konkrete Umsetzung der Glücksschule: Geschäftsleiter Armin Fähndrich (links) und Vereinspräsident Daniel Hess. Bild: zvg

Was passiert, wenn wir die Freude am Lernen unser Leben lang behalten? Wenn wir erkennen, dass mit Lernen niemals Schluss ist? Diesen und weiteren Fragen geht Daniel Hess nach. Der Präsident des Verein Glücksschule hat die Vision, die Schule in einen Ort zu verwandeln der glücklich macht.
 
Vortrag am 6. Juni in Biel

Daniel Hess informiert zusammen mit Armin Fähndrich, Geschäftsleiter des Vereins Glücksschule, am 6. Juni über die Vision des Vereins und deren konkrete Umsetzung. mt
 
Veranstaltungsdetails
Datum: Mittwoch, 6. Juni, 19 Uhr
Veranstaltungsort: Zentralstrasse 60, 2501 Biel
Eintrittspreis: frei – gesponsert vom Projekt “Waldschule Biel”
Anmeldung: erforderlich bis 1. Juni an randy@gluecksschule.ch



 

Nachrichten zu Biel »