Sie sind hier

Abo

Regionalgericht

«Er hat keine schlüssige Begründung, 
er hat die Kontrolle verloren»

Das Gericht geht davon aus, dass der 36-jährige Mann seine ehemalige Partnerin Monate nach der Trennung bewusst töten wollte. Allerdings habe er die Tat nicht kaltblütig aus Rache oder Eifersucht heraus geplant.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.