Sie sind hier

Biel

Drei Unfälle in Biel

Am Mittwoch kam es zu drei Verkehrsunfällen auf der Gottstattstrasse, Mettstrasse und in der Seevorstadt.

Symbolbild: Pixabay

Zwei Personenwagen kollidierten
Am Mittwochmittag ereignete sich auf der Mettstrasse eine Auffahrkollision. Dabei prallten auf der Höhe der Liegenschaft Nummer 13, zwei Personenwagen zusammen. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Sachschadens wird auf 11 000 Franken geschätzt.

Velofahrer verletzt
Am Mittwochmittag ereignete sich auf der Gottstattstrasse ein Verkehrsunfall. Dabei prallten aus noch unbekannten Gründen auf der Höhe der Liegenschaft Nummer 6, ein Velofahrer und ein Personenwagen zusammen. Der Zweiradlenker wurde verletzt und musste mit der Ambulanz in das Spitalzentrum gefahren werden. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

In Mauer geprallt
Am Mittwochmittag ereignete sich in der Seevorstadt ein Selbstunfall. Ein Automobilist kam dabei Höhe der Liegenschaft Nummer 85 von der Strasse ab und prallte in eine Mauer. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Sachschadens wird auf 10 000 Franken geschätzt.

Texte: Arthur Sieber

Nachrichten zu Biel »