Sie sind hier

Abo

Epilepsie

«Die Wohnung wurde zum Gefängnis»

Maggie Kelmendi leidet seit neun Jahren an Epilepsie. Diese bedeutet für die zweifache Mutter ein Leben abseits der Normalität. Nun wurde die 37-jährige Bielerin operiert. Doch geheilt ist sie noch nicht.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.