Sie sind hier

Region

Die Unfälle vom Montag

Gestern Montag ereigneten sich in der Region mehrere Unfälle.

Symbolbild: Pixabay

Lyss: Vortritt missachtet

Am Montagabend ereignete sich auf dem Hirschenplatz ein Verkehrsunfall. Dabei prallten im Kreisel zwei Personenwagen zusammen. Vermutlich ist das Vortrittsrecht missachtet worden. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

 

Tramelan: Mit Rega ins Spital

Am Montagabend kam es auf der Grand-Rue zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Fussgänger ist auf der Höhe der Liegenschaft Nummer 155 von einem Auto erfasst worden. Der Fussgänger zog sich schwere Verletzungen zu und musste mit der Rega in ein Spital geflogen werden. Für rund zwei Stunden musste die Strasse beidseitig gesperrt werden. Die Feuerwehr sorgte für eine Umleitung. Zur genauen Abklärung der Unfallursache ist der Unfalldienst der Berner Kantonspolizei aufgeboten worden.

 

Texte: Arthur Sieber

Stichwörter: Unfall, Region

Nachrichten zu Biel »