Sie sind hier

Gemeindeversammlung

Brügger Gemeinderat kündigt Versammlung im Freien an

Die nächste Gemeindeversammlung wird draussen, aber nicht unter freiem Himmel stattfinden. Stimmberechtigte und Gemeinderat versammeln sich am 24. Juni unter dem Dach des Centre-Brügg-Parkings.

Das Wappen von Brügg

Der Gemeinderat Brügg hat beschlossen, im Juni eine Gemeindeversammlung im Freien durchzuführen. Diese wird unter dem Dach des Centre-Brügg-Parkings stattfinden, wie der Gemeinderat bekanntgibt. Der Versammlungsort sei bequem zu erreichen, auf Anfrage werde aber auch ein Transport organisiert. Nach der Versammlung werde ein kostenloses Ausfahrtsticket abgegeben. Aus organisatorischen Gründen wird der ursprünglich vorgesehene Versammlungs-Termin vom 10. Juni um 14 Tage, d.h. auf Donnerstag, 24. Juni 2021, Beginn 19.30 Uhr, verschoben.

Personeller Wechsel

Der Gemeinderat freue sich ausserdem, die seit längerer Zeit vakante Position des Hauswarts an Fredy Schenk zu vergeben. Valeria Loperfido, Leiterin Administration der Sozialen Dienste, habe ihre Anstel-lung bei der Gemeinde Brügg gekündigt. An ihre Stelle rücke Sabine Halter, die zuvor als Sachbearbei-terin der Sozialen Dienste tätig gewesen sei. Die freiwerdende Stelle einer Sachbearbeiterin werde durch Jacqueline Ryser besetzt. mt

 

Nachrichten zu Biel »