Sie sind hier

Biel

Brände auf der Walser-Sculpture

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden auf der Robert-Walser-Sculpture am Bahnhofplatz Biel drei Feuer entfacht.

Symbolbild: Keystone

Die Feuerwehr rückte am Samstag gegen 2.45 Uhr auf den Bahnhofplatz aus, als sie eintraf, habe es aber keine Brandherde mehr gegeben. Dennoch hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen, man nehme den Vorfall sehr ernst, liess die Berner Kantonspolizei gegenüber «lematin.ch» verlauten – die Skulptur von Künstler Thomas Hirschhorn besteht grösstenteils aus Holz. Das berichtete «lematin.ch». lsg

 

 

Nachrichten zu Biel »