Sie sind hier

Abo

Krankenkassen

Bieler Hausarzt hat nicht zu teuer behandelt

Der Fall zog sich über Jahre hin und wurde durch viele Instanzen gezogen. Es ging um über eine halbe Million Franken, die die Krankenkassen forderten. Nun ist der Arzt vollständig entlastet worden.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.