Sie sind hier

Leerwohnungen

Biel zählt leere Wohnungen

In Biel werden wieder leerstehende Wohnungen gezählt. Auch Liegenschaften und Grundstücke müssen gemeldet werden.

Symbolbild: BT/a

Die Stadt Biel führt die jährliche Zählung der per 1. Juni leerstehenden Wohnungen durch. Wie jedes Jahr werden Eigentümerinnen und Eigentümer und/oder deren Vertretungen (Verwaltungen, Anwältinnen/Anwälte und Notariate) ersucht, die per 1. Juni 2021 leerstehenden Wohnungen zu melden. Dieses Jahr kann diese Meldung mit einem Online-Formular auf www.biel-bienne.ch/erhebung oder mit einem unter der gleichen Adresse zum Download bereitstehenden Dokument erfolgen. Dort sind auch weiterführende Informationen zu finden.


Eigentümerinnen und Eigentümern von Bieler Liegenschaften und Grundstücken sind ausserdem angehalten, ihre leerstehenden Objekte auf www.biel-bienne.ch/leerraum zu melden. Gemeldet werden müssen seit über 3 Monaten leerstehende Geschäftsräumlichkeiten oder seit über 6 Monaten leerstehende Wohnungen. mt

 

Nachrichten zu Biel »