Sie sind hier

Abo

Politik

Biel soll «ökofeministisch» investieren

Der Stadtrat will, dass die Stadt Biel als Reaktion auf die Coronakrise mindestens zehn Millionen in öffentliche Infrastruktur investiert. Das Ziel: Den «ökofeministischen Umbau der Gesellschaft» vorantreiben.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.