Sie sind hier

Abo

Abstimmungen

Biel hat Wähler zu Unrecht abgewiesen

Ohrfeige für Biel: Der Regierungsrat erteilt der Stadt einen Rüffel, weil diese am 27. September Wählerinnen und Wähler von der Stimmabgabe abgehalten hatte. Konsequenzen für Biel hat das allerdings keine.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.