Sie sind hier

Morgengruss

Badi Büren öffnet nicht

Im heutigen BT haben wir folgende spannende Geschichten für Sie vorbereitet...

Symbolbild Morgengruss 2

Liebe Leserinnen und Leser

Freibäder dürfen seit einer Woche wieder Gäste empfangen. Doch fast keine Badi hat den Betrieb aufgenommen – und in Büren bleibt das Schwimmbad den ganzen Sommer hindurch geschlossen.

Weil sich jemand wegen der gebühren für den Wanderweg in der Twannbachschlucht beschwert hatte, suchte die Gemeinde nach einem neuen Finanzierungsmodell. Nun wird die Route durch die Schlucht aus dem Wanderweg-Netz entfernt.

Die Uhrenindustrie ist wie andere Branchen stark von der Coronakrise betroffen. Verbandspräsident Jean-Daniel Pasche wagt derzeit keine Prognose.

Ich wünsche Ihnen viele spannende Leseminuten mit Ihrem BT!


Theo Martin
Leiter Newsdesk/Nachrichtenchef
nachrichtenchef@bielertagblatt.ch

Hier geht es direkt zum E-Paper: www.bielertagblatt.ch/e-paper

Hier finden Sie das für Sie passende Abo: www.bielertagblatt.ch/abo

 

Nachrichten zu Biel »