Sie sind hier

Architektur

Alterszentrum Ried: Projekt PHOENIX gewinnt Architekturwettbewerb

Das Alterszentrum Ried muss saniert werden. Da sich die Sanierung aufgrund der vielfältigen Schutzbestimmungen als grosse Herausforderung herausgestellt hat, wurde im Juni ein Projektwettbewerb gestartet.

Symbolbild: Pixabay

Wegen den alten Strukturen und dem schlechten Zustand des Gebäudes droht dem Alterszentrum Ried die Schliessung. Aus diesem Grund soll das Alterszentrum nun erneuert werden und zukünftig die Pflege im Wohngruppenmodell angeboten werden können und dank Interaktionen mit den Institutionen in der Nachbarschaft ein neues Quartierzentrum entstehen.

Für die Landschaft Ried und die meisten der dort angesiedelten Gebäude gelten hohe bis höchste Schutzvorgaben bezüglich Ortsbild und Denkmalpflege. Deshalb wurde schon im Juni 2020 ein öffentlicher Architekturwettbewerb ausgeschrieben. Aus den Ende November eingegangenen 45 Projekten hat sich die Gruppe aus städtischen Vertretenden und Fachleuten zusammen für das Projekt PHOENIX der Berner FFAD Architekten zur weiteren Bearbeitung entschieden. Bei gutem Verlauf kann das Projekt Mitte 2022 in die Volksabstimmung gehen und ab 2023 realisiert werden. mt


 

Nachrichten zu Biel »