Sie sind hier

Biel

70 000 Franken mehr für neue Stadtordnung

Der Bieler Gemeinderat hat an seiner gestrigen Sitzung zusätzliche 70 000 Franken für die Revision der Stadtordnung gesprochen.

Das Wappen von Biel, bt/a

Der Bieler Gemeinderat hat an seiner gestrigen Sitzung zusätzliche 70 000 Franken für die Revision der Stadtordnung gesprochen. Mit dem Nachkredit belaufen sich die Mittel, welche die Stadt für das Geschäft einsetzen will, laut Medienmitteilung der Stadt von gestern nunmehr auf 470 000 Franken. Hintergrund der Aufstockung der Gelder ist, dass der Stadtrat Mitte Dezember entschieden hatte, die Vorlage nach dem coronabedingten Unterbruch der ersten Lesung an den Gemeinderat zurückzuschicken. Dieser solle zunächst die über 200 Änderungsanträge prüfen und Vorschläge zur allfälligen Umsetzung erarbeiten (das BT berichtete). Durch rechtliche Abklärungen entstünden nun zusätzliche Kosten, schreibt die Stadt. mt

Nachrichten zu Biel »