Sie sind hier

Biel

6135 Schülerinnen und Schüler in Biel

Letzten Montag haben sich in Biel 6135 Schülerinnen und Schüler auf den Weg zur Schule gemacht. Sie werden von rund 900 Lehrerinnen und Lehrern betreut.

Symbolbild: Keystone

In dieser Woche haben rund 900 Lehrerinnen und Lehrer verteilt auf 577 Vollzeitstellen 6135 Schülerinnen und Schüler zum Beginn des neuen Schuljahres begrüsst. Wegen der Zunahme der Anzahl Klassen und infolge Pensionierung sind an den Schulen in Biel rund 80 neue Stellen vergeben worden. Es sind erfahrene Personen, die ihren Beruf schon in anderen Regionen ausgeübt haben oder die nach erfolgreichem Abschluss ihres Studiums nun ihre Karriere in Biel beginnen. In allen Schulen der Stadt konnten die vakanten Stellen besetzt werden. Es bleiben lediglich einige wenige Lektionen offen. Die Schülerzahlen sind in den letzten Jahren stets gewachsen, und dieser Trend wird sich auch in den nächsten Jahren fortsetzen, heisst es in der Medienmitteilung. Am 19. August hat in Biel für 6135 Kinder bzw. 2806 französischsprachige und 3329 deutschsprachige Schülerinnen und Schüler die Schule begonnen. mt
 

Stichwörter: Schule, Biel, Schulbeginn, Region

Nachrichten zu Biel »