Sie sind hier

Frage der Woche

Haben Sie Vorsätze für das Jahr 2021 gefasst?

Beantworten und kommentieren Sie hier unsere Frage der Woche.

Symbolbild: Pixabay
  • Umfrage

Umfrage

Haben Sie Vorsätze für das Jahr 2021 gefasst?

Sie haben bereits abgestimmt. Nachfolgend das aktuelle Ergebnis.

Resultate
Insgesamt 43 Stimmen
Ja, und ich will mich auch daran halten.
7%

Ja, aber ich habe sie leider bereits gebrochen.
7%

Nein, ich kann jederzeit ein besserer Mensch werden.
42%

Nein, ich halte nichts von guten Vorsätzen.
44%

Kommentare

sokrates

Wie recht du hast jost. rindlisbacher!!! Die vielen jungen grünen Umwelt und Greta Aktivisten sollten einmal für ihre Abfall Schandtaten demonstrieren. Vermutlich werfen die Autofahrer alles auf die Trottoir,s. Viele Hauseingänge sind voll von Zigarettenstummel, und die Balkonpaffer schmeissen alles in die Blumenrabatten. Ich vermute das die Wut über die Staatlich Verordneten Zigarettenpreise und der allgemeine Staatsfrust ein teil der Ursache sind.


Alexis

Rindlisbacher - Respekt, Sie wissen schon, dass dies ein Vollzeit-Job wird :-)!


jost.rindlisbacher

Ja ich habe mir vorgenommen, jedem den ich sehe , der seine leere Pet und Alu Flasche, seine Zigaretten, Zigaretten Stummel,seine Abfall, und neuerdings seine Maske ,einfach Kopflos und gleichgültig zu Boden schmeisst , so richtig kräftig an den Ohren ziehen, oder am zännihaar ziehen , und Ihm sagen , Du schnuderi hast du auch mal anstand gelehrt.


sokrates

Für mich Persönlich fasse ich keine Vorsätze. Ich werde jede Gelegenheit nutzen die Leute darauf Aufmerksam zu machen, dass wir Schweizer von der Wirtschaft und nicht von der Politik regiert werden.


martgraf99

Ja, ich werde mich sehr beherrschen und bis 22. Januar nicht in die Beiz gehen!


Alexis

Haben Sie Vorsätze für das Jahr 2021 gefasst? Nein, ich kann jederzeit ein besserer Mensch werden! Da stellt sich doch die Frage, „ist man per se ein besserer Mensch, wenn man Vorsätze fasst"? Zweifel, Zweifel, es steht nirgends etwas von „guten“ Vorsätzen :-) :-) !


Biennensis

Less is more: Befrei Dich vom Konsumwahnsinn!


Nachrichten zu Mitreden »