Sie sind hier

Frage der Woche

Das Worbenbad wird nicht mehr eröffnet. Finden Sie es gut, dass stattdessen Alterswohnungen entstehen?

Beantworten und kommentieren Sie unsere Frage der Woche.

Bild: bt/ a
  • Umfrage

Umfrage

Das Worbenbad wird nicht mehr eröffnet. Finden Sie es gut, dass stattdessen Alterswohnungen entstehen?

Sie haben bereits abgestimmt. Nachfolgend das aktuelle Ergebnis.

Resultate
Insgesamt 339 Stimmen
Ja, es hat viel zu wenig Alterswohnungen
9%

Ja, ich habe das Bad nie benützt
9%

Nein, das Worbenbad war bei Kindern sehr beliebt
23%

Nein, jetzt verschwindet das letzte Kurbad in der Region
58%

Kommentare

Biennensis

@ligerius47, stimmt absolut! Auch das Altersheim Casa Tulip (3 Besucherparkplätze!) in Biel-Madretsch wurde mit dem Geld aus der Pensionkasse Graubünden finanziert. Es ist das fünfte derartige Projekt der Kasse und das erste im Kanton Bern.


ligerius47

In den letzten Jahren wachsen die sogenannten Alters-Residenzen überall wie Pilze aus dem Boden. Viele Pensionskassen haben mühe das Geld auf dem Kapitalmarkt gewinnbringend anzulegen und investieren vorwiegend in Alterswohnungen. Jetzt kann man nur hoffen, dass es genug gutbetuchte alte Mieter dazu gibt. Den Investoren ist das egal. Geht das Rentnergeld aus holen sie es bei den Kantonen, und diese letztendlich beim Steuerzahler wieder herein.


Nachrichten zu Mitreden »