Sie sind hier

Grünflächen in der Stadt Biel

Immer weniger.

<span style="font-weight: bold;">Sie schwinden</span><br>Grünflächen in Biel<br>«Nid mööglich», würde Grock wohl sagen, wenn er noch lebte und mitansehen müsste, wie rasant Biels Grünflächen schwinden. Erst kam das Ja zu den neuen Stadien im Bözingenmoos, Schiessanlage ade, Hochbauten werden zunehmend erstellt. Parkplätze sind notwendig. Von der Wildermethmatte sollen auch dazu einige Quadratmeter abgezwackt werden. Wenn das so weitergeht, haben unsere allernächsten Generationen keine Chance mehr auf Landreserven und Biels grüne Lunge wird aussterben.<br><span style="font-weight: bold;">Lidio Delucchi, Biel</span>

Nachrichten zu Leserbeiträge »