Sie sind hier

Abo

Biel/Nidau

Hassprediger verliert Asylstatus

Der Widerruf des Asylstatus bei Abu Ramadan durch das Staatssekretariat für Migration war rechtens, urteilt das Bundesverfassungsgericht. Die Neuigkeit sorgt in Nidau für Zufriedenheit.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.