Sie sind hier

Abo

«Die Unterbrüche sind zu lang»

Fussball Beachtliches Niveau, tolle Atmosphäre: Die 23-jährige Schweizer Nationalspielerin Noëlle Maritz sieht an der Frauen-WM in Frankreich viel Gutes – und etwas Schlechtes. Den Videoschiedsrichter bezeichnet sie als Schwachpunkt.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.