Sie sind hier

Party-Tipps

Wir starten in 3...2...1...

Wer kennt es nicht. Es ist Mittwoch und das Wochenende dürfte mal langsam beginnen. Man nagt an den Fingern und die Sehnsucht wird immer grösser. Stillen kann man sie mit unseren Party-Tipps:

Copyright: Matthias Käser / Bieler Tagblatt

von Domenique Fetz

Spätestens am Donnerstag kannst du nicht mehr warten. Du willst ins Wochenende starten. Doch schnell ein Bier in einer Kneipe reicht dir nicht. Der Chessu lässt dich aber zum Glück nicht mehr im Stich. Denn er ist wieder offen und du am Schluss des Abends vielleicht sogar etwas besoffen. Denn diesen Donnerstag erhältst du für die «Jeudready Hip Hop Trap Edition» freien Eintritt. Also wage den Schritt. Nebst deinem Bier könntest du mit DJ und Showcase auch noch Party machen. Das gibt am nächsten Morgen wohl ein böses Erwachen... Mehr erfährt du hier...

 

Freitag

Manche sagen «crééu, créééu» oder «suavementeeee», «aayyy papiii», «shaky shaky» und «wooohoooooo». Aber manche sagen dem auch «Latino Flavour». 2008 das erste Mal im Chessu zu Gast, ist es diesen Freitag wieder soweit. Zeit das heimlich geübte Twerken und die Schritte zu Bachata, Salsa und Merengue hervorzuholen. Die Dance-Show wird auch nicht fehlen. Mehr erfährt ihr hier...

 

Das KUFA widmet sich dieses Wochenende ganz dem Rockabilly Festival. Dieses findet dort nämlich bereits zum fünften Mal statt. Neu an drei Tagen wird Lyss so zu einem Mekka für Rockabilly Fans aus der ganzen Schweiz und weiter. Nebst Classic Cars, Tattoos, BBQ und Marktständen, ist auch für die passende Musik gesorgt. Am Freitag widmet sich das Line-Up dem «Psychobilly». Die Band Batmobile aus den Niederlanden kommt dafür das erste Mal in die Schweiz. Am Samstag gehört die Bühne dann richtigen Rockabilly Urgesteinen aus England – Rusti Steel rockt es seit den 80ern und Matchbox sogar schon seit den 70ern. Mehr zum Programm erfährt ihr hier...

 

Dieses Wochenende findet nun der zweite Teil der Summerend Days statt. Nebst Deluxe-Food wie Tapas, Wein aus dem Seeland und vielen Drinks, kannst du dort abends sogar Marshmallows grillieren. Das Ganze wird natürlich musikalisch begleitet. Ein Ort zum Verweilen, bevor der Abend starten kann. Mehr Infos erhält ihr hier...

 

Samstag

Die Basler Band Schwellheim ist mit ihrem Reggae bereits seit 2005 erfolgreich unterwegs. Diesen Samstag im Le Singe zu Gast, verspricht die 11-köpfige Männershow viel Energie, Funky Grooves, Ska und Sunshine-Reggae. Seht selbst:

Mehr dazu erfährt ihr hier...

 

Wir haben die Ehre in Biel einer der grössten Electro Swing Veranstaltungen der Schweiz zuhause zu haben. Und dazu gibt es dieses Mal noch die 10. Ausgabe davon. Eröffnet wird der Abend mit dem Saxophon von Max the Sax. Begleitet wird er von einem weiteren Schönling Namens Peter Cruseder am Klavier. Mit ihrem Drummer sind sie bekannt für eine atemberaubende Show. Mehr dazu erfährt ihr hier...

 

Biel ist auch bekannt als die Hip-Hop Stadt. Hip-Hop gibt’s deshalb auch im Cargo. Und dass mit Grossaufgebot aus den USA. Nebst den Rappern Edo G und Reks, kommen auch die Artifacts vorbei. Dazu DJ’s aus unserer Gegend. Für wahre Hip-Hop-Fans ein must go! Mehr Infos dazu gibt's hier...

 

Let’s talk about Abraxas! Am Samstag ist es wieder Zeit zurückzureisen. Im Duo findet erneut das eine Revival statt, auf das sich monatlich nun so einige wieder freuen können. Mehr Infos dazu gibt's hier...

 

DIE PARTY-REPORTERIN

Domenique Fetz ist die BT-Party-Reporterin - und an den Wochenenden für euch im Ausgang.
Ihre Party-Reports publiziert sie auf bielertagblatt.ch/ausserhaus.
Damit ihr nichts verpasst: Die Party-Reporterin auf Facebook.
Wollt ihr einen Anlass melden oder die Party-Reporterin an eure Party einladen? Dann schreibt an: ausserhaus@bielertagblatt.ch.

PRÄSENTIERT VON METRO BOUTIQUE

Den BT-Party-Report präsentieren wir mit freundlicher Unterstützung von Metro Boutique.

Mit diesem Shopping-Code erhaltet ihr bei jeder Bestellung auf www.metroboutique.ch eine Preis-Reduktion von 10 Franken (ab einem Einkauf von 50 Franken).

 

Nachrichten zu Ausserhaus »