Sie sind hier

Party-Tipps

Süsses oder Saures?

Wenn sich die Geister des Seelands aus dem Boden erheben, wissen wir, es ist wieder soweit. Es ist Zeit für Halloween. Um die Toten gebührend zu feiern, bietet sich dieses Wochenende so einiges an:

Halloween.

von Domenique Fetz

 

Im Cargo Club…

Der Freitag soll für das Fest der Toten angemessen herausgeputzt werden. Deswegen gibt sich das Cargo dabei auch richtig Mühe, denn diese Nacht soll ja schliesslich nicht wie jede andere sein. Mehr dazu erfährt ihr hier…

 

Weit über unsere Erwartungen hinaus, soll es dort auch am Samstag weitergehen. Mehr Infos dazu gibt’s hier…

 

 

Im KUFA…

Grosses Halloween-Aufgebot am Samstag im KUFA! Wer am meisten gruselt kann zudem etwas absahnen. Weitere Infos zum Contest gibt’s hier…

 

Ein wahrer Zombie verhält sich auch wie ein Zombie. Und das geht am besten an der 24 Stunden Party. Ab 5:30 Uhr Früh geht’s los. Mehr Infos dazu findet ihr hier…

 

 

Duo Club…

Mit dem Urbanity «Halloween» Special und dem «2UO Halloween 2016» widmet sich der Club gleich an beiden Nächten gebührend den Toten. Diese werden bestimmt Freude haben.

 

 

Chessu / Coupole

Ganz ungruselig ist es dieses Wochenende dafür im Chessu. Dort findet nämlich das 13. Swiss Reggae Festival statt. Bei Part 1 und Part 2 erwarten euch verschiedene Künstler, die an diesem Wochenende etwas ganz anderes feiern.

 

 

Happy Halloween !

DIE PARTY-REPORTERIN

Domenique Fetz ist die BT-Party-Reporterin - und an den Wochenenden für euch im Ausgang.
Ihre Party-Reports publiziert sie auf bielertagblatt.ch/ausserhaus.
Damit ihr nichts verpasst: Die Party-Reporterin auf Facebook.
Wollt ihr einen Anlass melden oder die Party-Reporterin an eure Party einladen? Dann schreibt an: ausserhaus@bielertagblatt.ch.

PRÄSENTIERT VON METRO BOUTIQUE

Den BT-Party-Report präsentieren wir mit freundlicher Unterstützung von Metro Boutique.

Mit diesem Shopping-Code erhaltet ihr bei jeder Bestellung auf www.metroboutique.ch eine Preis-Reduktion von 10 Franken (ab einem Einkauf von 50 Franken).

 

Kommentare

Biennensis

Die kleinen "Monsters" sind zu einer regelrechten Plage geworden. Genau deswegen haben wir die süsse Strategie (Einkauf) "für einmal" boykottiert und setzen diesmal auf die Strategie der Versauerung - die Tür bleibt zu!


wilsch28

...HALLOWEEN, die doofste IMPORT seit es Fasnacht gibt! - Rasierschaum, Eierwerfen, Belästigungen, Wissensloser Übermut der Kinder (in jedem Alter)!


Nachrichten zu Ausserhaus »