Sie sind hier

Abo

In Athen verschneit, in der Schweiz verliebt

Volleyball Carlos Guerra hat eine bewegte Karriere hinter sich: Von den Strassen Mexikos bis ins Nationalteam brauchte Volero Aarbergs Neuzugang nur zwei Jahre, für die Liebe gab er die Profikarriere auf und spielte dennoch an den Olympischen Spielen.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.