Sie sind hier

Satellit



Der Satellit erhält Angaben über die Temperatur der Oberfläche (Erde,Wolken) dank Infrarot. Der Vorteil dieser Bilder ist, daß sie Tag und Nacht Informationen liefern! Kalte Wolken, also Wolken mit tiefen Oberflächentemperaturen, reichen bis in große Höhen und erscheinen im IR-Bild weiss bis rosa. Warme Wolken, also Wolken mit hohen Oberflächentemperaturen, treten nur in Bodennähe auf und erscheinen im Bild dunkelgrau.
Werbung