Sie sind hier

Tennis

Schweiz trifft in der Bieler Swiss Tennis Arena auf Weissrussland

In drei Wochen kämpft das Securitas Swiss Davis Cup Team gegen Weissrussland um den Verbleib in der Weltgruppe der besten 16 Tennisnationen der Welt. Gespielt wird vom 15. – 17. September in der neuen Swiss Tennis Arena in Biel.

Symbolbild: Pixabay

Zum dritten Mal stehen sich vom 15. – 17. September 2017 in der neugebauten Swiss Tennis Arena, mit einer Zuschauerkapazität von 2 700 Plätzen, die Schweiz und Weissrussland gegenüber.
 
Gegen Weissrussland führt die Schweiz im Head-to-Head zwar mit 2:0. Das Team von Captain Severin Lüthi wird jedoch sein Bestes geben müssen, damit das Ziel „Ligaerhalt“ gesichert werden kann. Für die Schweiz werden voraussichtlich Henri Laaksonen (ATP 94) und Marco Chiudinelli (ATP 210) antreten. Die Teamnominationen der beiden Mannschaften müssen spätestens 10 Tage vor Beginn der Begegnung bekanntgegeben werden. mt

 

Nachrichten zu Aktuell »