Sie sind hier

Bieler Schachfestival

Der Weltmeister kommt nach Biel

Das ist ein Coup! Den Organisatoren des Bieler Schachfestivals ist es gelungen, den 27-jährigen Norweger Magnus Carlsen zu verpflichten. Es ist seine 7. Teilnahme in Biel, die erste als Weltmeister. Letztmals war er vor sechs Jahren in Biel. 2007 und 2011 konnte er das Grossmeisterturnier für sich entscheiden.

Magnus Carlsen: Rückkehr in Biel als Superstar. Bildquelle: zvg

Das Mediencommunique der Organisatoren:

Die 51. Ausgabe des Internationalen Schachfestivals Biel verspricht aussergewöhnlich zu werden. Dem Organisationskomitee ist es gelungen, die Teilnahme des Weltmeisters Magnus Carlsen (NOR) zu sichern! Das ACCENTUS Grossmeisterturnier wird damit ein Rekordniveau erreichen.


Es ist äusserst selten, dass ein amtierender Schachweltmeister auf Schweizer Boden spielt. Dies wird diesen Sommer beim 51. Internationalen Schachfestival von Biel geschehen! Magnus Carlsen hat schon oft am berühmten Grossmeisterturnier teilgenommen und dieses bereits zweimal gewonnen. Jedoch war der 27-jährige Norweger noch nie als Weltmeister in Biel, den Titel, welchen er 2013 errang.


Nach der grossartigen Jubiläumsausgabe des vergangenen Jahres legen die Veranstalter die Messlatte noch höher! Das Top-Turnier des Festivals kehrt zu seiner klassischen Formel zurück: 6 Spieler treten in Doppelrunden gegeneinander an. Ebenfalls bestätigt ist die Teilnahme des fünffachen Rekord-Siegers des Grossmeisterturniers Maxime Vachier-Lagrave (FRA), derzeit Nummer 5 der Welt. Nach seiner ausgezeichneten Vorstellung letztes Jahr wird auch der junge Bülacher Grossmeister Nico Georgiadis, mit von der Partie sein. Peter Bohnenblust, Präsident des Organisationskomitees, fügt hinzu: «Wir sind sehr glücklich und stolz, dass für das Grossmeisterturnier 2018 die Stiftung ACCENTUS als Titelsponsor zugesagt hat.» Die vollständige Setzliste des ACCENTUS Grossmeisterturniers wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.


Das Schachfestival wird vom 21. Juli bis zum 1. August 2018 stattfinden und umfasst zehn Wettbewerbe, darunter eine Neuheit. Das neugeschaffene Fischer-Schachturnier findet vom 23. bis 29. Juli statt. In den morgendlichen Runden haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Schach und Urlaub zu kombinieren und nachmittags die Spiele des Weltmeisters zu verfolgen.


Erneut werden in diesem Sommer sämtliche Augen der Schachwelt nach Biel gerichtet sein!
Weitere Informationen zum Schachfestival Biel finden Sie auf unserer Website (www.bielchessfestival.ch).

Im Bieler Tagblatt/E-Paper vom Dienstag können Sie lesen, wie es Magnus Carlsen bis zum Superstar des Schachsports geschafft hat.
 

Nachrichten zu Aktuell »