Sie sind hier

Nutzungsbedingungen

Die Website bielertagblatt.ch stellt Informationen und Daten sowie mittels Hyperlinks (Internetverknüpfung) Informationen anderer Websites zur Verfügung. Diese Informationen und Daten dienen allein zu Informationszwecken.


Hunderte von Meldungen treffen täglich auf der Redaktion des "Bieler Tagblatt" ein – über die Nachrichtenagenturen, per Email, Post, Telefon und Fax. Im Zentrum steht dabei immer die Frage, was unsere User in der Region am meisten interessieren könnte. Zu den Selektionskriterien gehören weiter die geographische Nähe eines Ereignisses, der Überraschungseffekt einer Meldung, der Grad an emotionaler Betroffenheit sowie der Nutzwert. Die Redaktion des "Bieler Tagblatt" ist bemüht, ein möglichst breites Spektrum an Themen und Anlässen abzudecken. Ein Anspruch auf Vollständigkeit besteht jedoch nicht.


Bielertagblatt.ch übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte, Fehlerfreiheit, Rechtmässigkeit und Funktionsfähigkeit von Internetseiten Dritter, auf die mittels Links von der Internetseite von bielertagblatt.ch verwiesen wird. Seitenaufrufe über Links erfolgen auf eigene Gefahr.


Die über die Website bielertagblatt.ch angebotenen Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.  Ihre Nutzung unterliegt den geltenden Urheberrechten. Die Website und ihre Inhalte dürfen ohne Zustimmung nicht verändert, kopiert, wiederveröffentlicht, übertragen, verbreitet oder gespeichert werden. Das Material auf der Website darf ausschliesslich zu privaten, nichtkommerziellen Zwecken unter strikter Berücksichtigung von Urheberrechten benutzt werden.

Leserbeiträge

Mit der Einreichung von Medieninhalten überträgt der Urheber alle Nutzungsrechte an die W. Gassmann AG, zur jederzeitigen Veröffentlichung in allen ihren Medien inklusive Bearbeitung, Archivierung und Weiterverwendung. Der User garantiert, sämtliche für die Veröffentlichung erforderlichen Rechte zu besitzen und allfällige Abgaben an Verwertungsgesellschaften zu entrichten. Zusätzlich garantiert der Einsender, dass durch die Veröffentlichung des eingesendeten Contents keine Rechte Dritter (z.B. abgebildete Personen) verletzt werden.

Anonyme Hinweise sind nicht erwünscht. Hingegen können User in Ihrer Mitteilung verlangen, dass Ihr Name nicht genannt wird. Die Redaktion benötigt aber in jedem Fall Vorname, Name, genaue Adresse, Telefonnummer und Emailadresse (sofern vorhanden). Die persönlichen Daten werden nur für interne Zwecke verwendet.

Beiträge werden vor der Veröffentlichung überprüft. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung der Inhalte. Die Redaktion entscheidet, was im Internet und allenfalls in der Zeitung veröffentlicht wird.


Richtlinien zur Kommentarfunktion

Die BT-Redaktion freut sich jederzeit über regelmässige Reaktionen und Userbeiträge auf der BT-Website.


Kommentare müssen fair und sachlich sein. Beschimpfungen sowie ehrverletzende und rassistische Beiträge werden konsequent gelöscht. Kommentare in Mundart oder Fremdsprachen werden gelöscht. Kommentare, welche inhaltlich nicht auf einen BT-Artikel Bezug nehmen, werden von der Redaktion gelöscht. Anonyme Kommentare werden nicht freigeschaltet. Wenn ein User die BT-Redaktion permanent unnötig und unsachlich angreift, wird der Kommentar ebenfalls gelöscht. Die User haben jederzeit die Möglichkeit einen verdächtigen Kommentar zu melden. Die BT-Onlineredaktion kann den Kommentar sofort löschen, sollte dies notwendig sein. Die durch den User eingegebenen Angaben werden vertraulich behandelt und nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.


Vote&Win Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme beim Gewinn-Konfigurator erfolgt ausschliesslich online unter www.bielertagblatt.ch/gewinnkonfigurator und www.journaldujura.ch/configurateurdegain. Auch eine einmalige Teilnahme berechtigt zum Gewinn des Hauptpreises. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt, der Rechtsweg bleibt ausgeschlossen. Die Verlosung des  Hauptgewinnes erfolgt am 2. November 2012 unter allen Teilnehmern. Die Gewinner werden persönlich benachrichtigt. Keine Barauszahlung der Preise. Die Spielteilnehmer nehmen zur Kenntnis, dass ihre Kontaktangaben durch die W. Gassmann AG und die AMAG Biel/Bienne für Marketingzwecke verwendet werden können. Mitarbeiter der Gassmann-Gruppe und der AMAG Schweiz sind nicht teilnahmeberechtigt. 



 

Werbung