Sie sind hier

Abo

Rudolf Strahm

Die Kehrseiten der Bitcoin-Welt

Kryptowährungen führen auch zu Blendertum, Betrug und Geldwäscherei. Der Bundesrat sollte sich von der Kryptoeuphorie nicht anstecken lassen, schreibt der ehemalige Preisüberwacher Rudolf Strahm. Stattdessen tut Regulierung not.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.