Sie sind hier

Abo

Swiss Innovation Park

Die Exoten stehen nun auch auf der Weltkarte

Der Standort Biel wird seit gestern auf der ganzen Welt als Ort für Innovation vermarktet – dank der Mitgliedschaft im Swiss Innovation Park. Dabei wurde das Bieler Projekt ursprünglich eher kritisch beäugt. Der Einsatz von Kanton, Stadt und Privatwirtschaft hat aber Früchte getragen.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.