Sie sind hier

Abo

Klaus W. Wellershoff

«Die Empirie zählt offenbar nicht mehr»

Mit seinem neuen Buch macht er sich wohl nicht nur Freunde: In «Plädoyer für eine bescheidenere Ökonomie»
ruft der Ökonom zu einem Ende der Anmassung auf. Den Bitcoin hält Klaus W. Wellershoff als neue Währung für ungeeignet.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.