Sie sind hier

Segway

Segway-Touren in der Region Murtensee

Nach grösseren Städten wie Basel, Bern, Lausanne, Luzern oder Zürich werden Segway-Touren auch in der Region Murtensee angeboten. Leicht zu bedienen und umweltfreundlich eignen sich die selbstbalancierenden Elektrofahrzeuge für kleinere und grössere Gruppenausflüge.

Die schönsten Plätze in und um Murten entdecken, Bild: zvg

(mt) Die Tourismusorganisationen von Murten, Vully und Vully-les-Lacs sind erfreut, über ein erstes gemeinsames Projekt berichten zu können. In Zusammenarbeit mit mobileo bieten die drei Organisationen seit diesem Sommer drei neue Entdeckungstouren rund um den Murtensee an: eine Tour in Murten mit Abstechern zu historischen Stätten in der näheren Umgebung der Stadt, eine Aussichtstour auf den Mont Vully sowie eine Panoramatour in die neue Gemeinde von Vully-les-Lacs zwischen Murten- und Neuenburgersee. Diese Touren eignen sich für Gruppen von 4 bis 30 Personen. Die Tour dauert insgesamt 2.5 Stunden und beinhaltet eine 30-minütige Einführung mit Fahrtraining zu Beginn.

Ob in den engen Gassen der Altstadt von Murten, an den Steigungen des Mont Vully oder an den Ufern der Broye, der Segway Personal Transporter (PT) eignet sich für jedes Terrain. Gruppen können dank des leistungsfähigen und innovativen Elektrorollers eine vollständig neue Art der Fortbewegung sowie die Sehenswürdigkeiten der Region einmal anders erfahren. So ermöglicht dieses umweltfreundliche und emissionsarme Fahrzeug mit einer Reichweite bis zu 40 Kilometern sowie einer Geschwindigkeit bis 20 km/h ein Erlebnis der besonderen Art. Gesteuert wird das Fahrzeug über Körperverlagerung sowie dem patentierten Lenksystem, was eine komplett intuitive Steuerung erlaubt.

Die Kombination von faszinierender Technologie, der Besichtigung von Sehenswürdigkeiten sowie der genialen Steuerung des Fahrzeugs zeichnet jede Segway-Tour aus. Dabei wird auf Sicherheit und Professionalität grossen Wert gelegt: die Sicherheitsausrüstung – bestehend aus Helm und Sicherheitswesten – wird zur Verfügung gestellt und die erfahrenen Guides führen die Teilnehmer in die sichere Handhabung des Fahrzeugs ein.

Touren sind für Gruppen ab 4 bis zu 30 Personen gegen Voranmeldung möglich. Die Preise beginnen bei CHF 160 pro Person. Bedingung ist ein Führerschein Kat. A1 bis 45 km (Roller) oder Kat. B (Auto).

Die Steuerung eines Segway-Elektrofahrzeugs ist ein unvergessliches Erlebnis. mobileo und die drei Tourismusorganisationen freuen sich deshalb, im Rahmen dieses ersten gemeinschaftlichen Projekts ein attraktives Gruppenangebot mit innovativer Mobilität und starken Emotionen vorstellen zu können.

Nachrichten zu Vermischtes »