Sie sind hier

Games

Xherdan Shaqiri ziert das Cover von FIFA 14 in der Schweiz

Xherdan Shaqiri gehört zu den Shootingstars der letzten Monate. Mit dem FC Bayern München holte der Youngstar in der letzten Saison das Tripple. Nun hat sich EA SPORTS die Dienste des 21-Jährigen Nationalspielers gesichert: Gemeinsam mit Lionel Messi wird er in der Schweiz auf dem Cover von FIFA 14 zu sehen sein.

Das Xbox 360-Cover, Bild: zvg

(mt) „Ich bin immer schon grosser Fan der FIFA-Reihe gewesen und zocke gerne mit Teamkollegen und Freunden. Nun neben Lionel Messi, einem der besten Fussballer der Welt, das Gesicht von FIFA 14 in der Schweiz zu sein, ist eine tolle Auszeichnung. Gleichzeitig ist es natürlich auch eine besondere Motivation für mich, in der kommenden Spielzeit wieder mein Bestes zu geben – sowohl im Verein als auch in der Nationalmannschaft“, erklärt der Mittelfeldspieler die Bedeutung, Coverstar der Fussballsimulation zu sein.

Das man sich bei Electronic Arts für den quirligen Youngstar entschieden hat, ist keine grosse Überraschung: „Xherdan Shaqiri ist nicht nur auf, sondern auch neben dem Platz eine grosse Bereicherung für den Fussball. Er ist ein toller und vor allem sehr sympathischer junger Spieler, der in seiner Heimat Schweiz ausserordentlich beliebt ist“, erklärt Björn Vöcking, Head of Marketing Electronic Arts. „Wir freuen uns sehr, dass er uns als Botschafter für den virtuellen Fussball in der Schweiz kommende Saison unterstützt“.

Der in Augst BL aufgewachsene Xherdan Shaqiri begann früh mit Fussballspielen. Mit acht Jahren wurde er vom FC Basel entdeckt und erlebt seitdem eine Bilderbuchkarriere, die bislang vom diesjährigen Champions League-Sieg mit seinem aktuellen Verein FC Bayern München gekrönt wurde.

2010 debütierte der damals 19-Jährige in der Nati und wurde im darauffolgenden Jahr sowie 2012 zum Schweizer Nationalspieler des Jahres gewählt. Er gilt dank seiner Zweikampfstärke und Offensivpower als eines der grössten Talente im europäischen Fussball.

Der neueste Teil der Fussballsimulationsreihe von EA SPORTS erscheint am 26. September im Handel.
 

Nachrichten zu Unterhaltung »