Sie sind hier

Kallnach

Verkehrsinsel überfahren

Am Freitag überfuhr ein Autofahrer in Kallnach eine Verkehrsinsel.

Bild: Arthur Sieber

Auf dem Oberdorf in Kallnach ereignete sich am Freitagnachmittag ein Selbstunfall. Ein Autofahrer, der auf dem Weg dorfauswärts war, überfuhr beim Fussgängerstreifen auf der Höhe des Schulhauses die Verkehrsinsel. Dabei wurden die Fussgängersignalisation beschädigt.

Die Unfallursache sowie die Höhe des Sachschadens sind noch nicht bekannt. Verletzt wurde niemand. Der an der Front beschädigte Personenwagen musste abgeschleppt werden.
 
Bild und Text: Arthur Sieber

 

Nachrichten zu Seeland »