Sie sind hier

Abo

Seeland

Streit um Videokameras erhitzt Gemüter

Um Kunstobjekte vor Vandalismus zu schützen, installiert ein Hausbesitzer auf dem Vorplatz einer Seeländer Gemeinde eine Kamera. Diese erfasst die Kantonsstrasse. Das verletze den Datenschutz, kritisiert ein Anwohner.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.