Sie sind hier

Werdthof

Schwerer Selbstunfall: In Kreiselmauer geprallt

Am Dienstagabend ereignete sich auf der Strecke zwischen Worben und Kappelen ein schwerer Selbstunfall.

  • 1/4 Copyright: Arthur Sieber
  • 2/4 Copyright: Arthur Sieber
  • 3/4 Copyright: Arthur Sieber
  • 4/4 Copyright: Arthur Sieber
zurück

Ein in Richtung Kappelen fahrender Automobilist prallte auf der Höhe der Käserei (Grossmattweg) ungebremst mitten in die Kreiselmauer. Der Fahrer zog sich Verletzungen zu und musste mit der Ambulanz in das Berner Inselspital gefahren werden. Durch den heftigen Aufprall mit der Mauer wurde das Fahrzeug einige Meter zurück gestossen. Die Strasse musste für mehrere Stunden gesperrt werden. Das Fahrzeug ist abbruchreif.

Bilder und Text: Arthur Sieber

 

Stichwörter: Selbstunfall, Auto, Ambulanz

Nachrichten zu Seeland »