Sie sind hier

Abo

Grenchen

Messerstecher gewinnt vor Bundesgericht

Der Mann, der 2011 in Grenchen einen Türsteher erstochen hat, muss nicht in den Hochsicherheitstrakt. Das Bundesgericht hat die Beschwerde des 29-Jährigen als anfechtbare Verfügung beurteilt.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.