Sie sind hier

Region

Lärmschutzmassnahmen im Seeland

An den Ortsdurchfahrten von Bellmund, Jens, Hermrigen und Bühl werden bis am 22. Dezember 2017 Lärmschutzwände gebaut.

Symbolbild: bt/a

Die Kantonsstrasse wird auf kurzen Strecken phasenweise einseitig gesperrt. Der Verkehr wird von Hand oder mit einer Lichtsignalanlage geregelt. Der Fuss- und Veloverkehr kann die Baustelle unter erschwerten Verhältnissen passieren. mt
 

Nachrichten zu Seeland »