Sie sind hier

Abo

Titelgeschichte

Keine «Maximumkuh» und doch die Beste

187 Kühe und eine Handvoll Kälbchen sind am Samstag an der Jubiläumsviehschau in Worben geputzt, vorgeführt und bewertet worden. Das Engagement der Familie von Dach vom Werdthof zeigt: Viehschauen sind eine geschätzte und lebendige Tradition.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.