Sie sind hier

Wein

Gold und Silber für Bielerseeweine

Der internationale PIWI-Preis wurde vergeben, unter den Gewinnern sind auch zwei Weingüter am Bielersee.

Zwei Weingüter am Bielersee gewannen Medaillen für ihre Weine. bt/a

Mt. Zwei Weingüter am Bielersee haben sich kurz vor den Festtagen selber beschenkt. Wysseier & Schweizer, Räblus-Weine aus Vingelz erhielten beim internationalen PIWI-Weinpreis eine Gold- sowie eine Silbermedaille. Ausgezeichnet wurden der Blue Velvet, eine rote Cuvée aus dem Jahr 2013 sowie der Mon Blanc 2013 ein Weisswein aus der Johannitertraube.

Silber gab es am gleichen Wettbewerb auch für den Regent Barrique 2012 des Ligerzer Festiguets.

Der internationale PIWI-Weinpreis bewertet einzig Weine aus pilzwiderstandsfähigen Rebsorten. Insgesamt wurden 234 PIWI-Weine aus elf Herkunftsländern verkostet.

Eine Auswahl der ausgezeichneten Weine kann in der Vinothek „Pfropfhüsli“ in Twann degustiert werden.mt

Stichwörter: PIWI-Preis, Wein, Bielersee

Nachrichten zu Seeland »