Sie sind hier

Abo

Wengi

Finanzplanung sieht nicht rosig aus

An der Gemeindeversammlung in Wengi ist es um ein Defizit im Budget und die schleppende Ortsplanungs-teilrevision gegangen.
26 Stimmberechtigte waren vor Ort – der Gemeindepräsident fehlte krankheitshalber.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.